Schließen
Krablerstraße 127, 45326 Essen
0201 31952333
#HaWesome

Pelletheizung

Die Pelletheizung als effiziente und umweltschonende Alternative zu anderen Heizungsarten.
#HaWesome

Pelletheizung

Die Pelletheizung als effiziente und umweltschonende Alternative zu anderen Heizungsarten.

Heizen mit Pellets

Die Pelletheizung nutzt als Brennstoff Holzpellets. Diese Pellets bestehen aus Sägespänen und Holzmehl, wodurch sie besonders umweltfreundlich sind. Durch die niedrig laufenden Heizkosten lohnt sich eine Pelletheizung besonders bei hohen Vorlauftemperaturen für Heizkörper.

Die Pelletheizung steht der Öl- oder Gasheizung in Sachen Komfort in nichts nach, denn die Pellets werden automatisch dem Brennraum hinzugefügt. Wie bei einer Ölheizung reicht es dabei meistens aus die Vorräte einmal im Jahr auffüllen zu lassen. Lediglich die Entsorgung der Asche kommt hinzu.

Pelletheizungen zählen mittlerweile zu den günstigsten Heizsystemen in Sachen Verbrauch. Durch die hohe Nachfrage in den letzten Jahren sind die Anschaffungskosten vergleichsweise niedrig. Außerdem gibt es zahlreiche Hersteller, die unterschiedliche Vor- und Nachteile bieten. Gerne beraten wir Sie und kalkulieren, ob sich eine Anschaffung einer Pelletheizung in Ihrem Fall lohnt. Auch hier ist eine staatliche Förderung von bis zu 45% möglich.

Füße auf warmen Boden dank Fußbodenheizung
Gasheizung

Gasheizung

Modernste Gasheizungen mit Brennwerttechnik...

Fußbodenheizung nachrüsten

Fußbodenheizung nachrüsten

Wohlige Wärme für den gesamten Raum

Pelletheizung

Pelletheizung

Günstig und umweltfreundlich heizen

Wärmepumpe

Wärmepumpe

Energie aus Luft, Wasser, Erde

Ihre Heizung finanzieren

Ihre Heizung finanzieren

Finanzieren und profitieren.

Solarthermie

Solarthermie

Nutzen Sie die Kraft der Sonne

Heizungskonfigurator

Heizungskonfigurator

Ihre neue Heizung planen und vergleichen.

Ölheizungen

Ölheizungen

Ölheizungen mit Brennwerttechnik

Fußbodenheizung nachrüsten

Fußbodenheizung nachrüsten

Wohlige Wärme für den gesamten Raum

Pelletheizung

Pelletheizung

Günstig und umweltfreundlich heizen

Ihre Heizung finanzieren

Ihre Heizung finanzieren

Finanzieren und profitieren.

Wärmepumpe

Wärmepumpe

Energie aus Luft, Wasser, Erde

In wenigen Schritten zur neuen Heizung

Bosch
Brötje
Buderus
Geberit
Hansa
Junkers
Kaldewei
Paradigma
Viessmann
Wolf
#HaWesome

Qualität & Erfahrung

img

Heizungskonfigurator

Ihre neue Heizung planen und vergleichen.

Ihre Heizung finanzieren

Finanzieren und profitieren.

Klimaanlage

Wohlige Wärme für den gesamten Raum

Wartung & Notdienst

24h am Tag, 7 Tage die Woche für Sie da!

Mit einer Pelletheizung können Sie nichts falsch machen –
Wir erklären Ihnen wieso

Holpellets sind umweltfreundlich, Pelletheizungen der HaWe GmbH in Essen

Aufbau & Funktion

Der Brennstoff der Pelletheizungen sind die Holzpellets, die aus Holzresten bestehen. Diese Pellets werden bei einer vollautomatischen Heizungsvariante selbstständig in einer bestimmten Dosierung vom Lagerraum in die Brennkammer geführt. Bei halbautomatischen Systemen muss der Besitzer sie selbst in den vorgesehenen Vorratsbehälter geben.
Der eigentliche Pelletkessel besteht aus einem stabilen Gehäuse, einer Brennkammer, einer Einschubschnecke, einem eventuellen Ascheaustragungssystem und einem Wärmetauscher.

Lambdasonden und Abgastemperatursensoren

Sobald der Verbrennungsprozess beginnt, kommen sogenannte Lambdasonden und Abgastemperatursensoren zum Einsatz. Diese überprüfen den gesamten Verbrennungsprozess, damit die Holzpellets optimal und auch wirklich komplett verbrannt werden.

Lagerung

Der Lagerraum für die Pellets sollte sich möglichst weniger als 30 Meter von der Straße entfernt befinden, damit das Betanken mit Silofahrzeugen möglich ist. Experten raten zum Kauf eines Jahresvorrats an Pellets, deswegen kommen zur Lagerung oft Gewerbetanks zum Einsatz. Diese lassen sich günstig und einfach aufstellen und sorgen außerdem für ein Sauberes Umfeld. Die unterirdische Lagerung in Form von Zisternen oder leeren Kellerräumen ist eine weitere Möglichkeit.

Die Fördertechnik

Die Förderanlage darf bei einem vollautomatischen Pelletheizsystem natürlich nicht fehlen. Es gibt zwei Möglichkeiten eines Fördersystems: Die Förderschnecke und das Vakuumsaugsystem. Eine Förderschnecke transportiert die Pellets wie ein Bohrer mit rotierenden Bewegungen zu den Heizkesseln. Das Vakuumansaugsystem hingegen transportiert die Pellets über eine Saugleitung mittels einer Saugturbine in Richtung Pelletkessel.

Holzpellets im Brennofen, Pelletheizungen der HaWe GmbH in Essen
staatliche Förderung für Pelletheizungen in Essen

Staatliche Förderung

Dadurch, dass Pelletheizungen CO2-neutrale Heizsysteme sind, werden diese staatlich gefördert. Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bezuschusst die Anschaffung einer Pelletheizung mit bis zu 40% der Brutto Investitionssumme. Je nach Bundesland und Stadt finden sich verschiedene Fördermöglichkeiten.

Sprechen Sie uns an!

Sprechen Sie uns an!