Close

Wasseranalysen

Regelmäßige Wasseranalysen sind unbedingt notwendig. Anderenfalls riskieren Sie einen ernsthaften Schaden an Ihrer Gesundheit.

Bestimmte Bakterien, die sogenannten Legionellen, sind in geringer Anzahl natürlicher Bestandteil von Oberflächengewässern und Grundwasser. Bei vermehrter Konzentration jedoch können die Umweltkeime verschiedenste Symptome verursachen, von grippeartigen Beschwerden bis hin zu schweren Lungenentzündungen.

Die Legionellose gehört hierzulande zu den häufigsten durch Wasser übertragbaren Krankheiten. Dabei verlaufen 10-15 % der Erkrankungen sogar tödlich.

Am stärksten vermehren sich die Bakterien bei Temperaturen zwischen 25 °C und 45 °C. Dementsprechend bieten Ablagerungen innerhalb unserer Rohrleitungen beispielsweise besonders gute Wachstumsbedingungen.

Wir sind zertifizierter Probennehmer (DIN EN ISO 19458) und garantieren Ihnen unseren vollumfänglichen, professionellen Service, um die Unbedenklichkeit Ihrer Trinkwasserqualität gewährleisten zu können.

Wir übernehmen sämtliche Verfahrensschritte;

-Die Einrichtung der Probenahmestellen, bei Bedarf

-Eine zuverlässige Überprüfung auf Legionellen, in Zusammenarbeit mit einem akkreditierten Partnerlabor

-Die Übernahme von Informationspflichten gegenüber dem Gesundheitsamt

-Die Erstellung einer Gefährdungsanalyse, inkl. Maßnahmenplan, bei Bedarf

-Die Durchführung entsprechender Maßnahmen, Nachuntersuchungen und Erfolgskontrolle

-Die Erstellung von Kopien des Prüfberichtes für Ihre Mieter

-Die Archivierung der Daten für 10 Jahre

Sie wünschen sich eine Beratung bzgl. Ihrer Trinkwasserqualität oder haben sonstige Fragen?

Unser Team steht Ihnen als kompetenter Ansprechpartner gerne beiseite.